Store

Im Herzen des neuen Büro- und Wohnviertels und in direkter Nachbarschaft des ehemaligen Bad Homburger Güterbahnhofs liegt das Horex-Gebäude. Im Erdgeschoss dieses architektonischen Highlights hat TAKE seine Heimat.

TAKE-Stores bestechen mit ihrem Interieur genauso wie mit ihrem Essen. Schon auf den ersten Blick ist klar, dass auch auf kleinste Details Wert gelegt wird. Modernes, cleanes und zeitgemäßes Design, kombiniert mit rustikalen und hochwertigen Materialien wie Echtholz oder Baumstämmen, sorgen für eine angenehme, naturverbundene Atmosphäre, die die zentralen Werte von TAKE widerspiegelt: TAKE... something good.

TAKE-Lunchrooms sind klar strukturiert. Beim Innenausbau ist der Komfortgedanke ebenso wichtig wie der Designfokus. Das TAKE-System erklärt sich seinen Gästen selbst. Die Anordnung von Kühlregalen und Ausgabetresen ist logisch und macht den TAKE-Lunch convenient. Selbstverständlich genießen Hygiene und Geruchsneutralität in allen unseren Lunchrooms oberste Priorität. Es gehört zu den absoluten Kernwerten der TAKE-Philosophie, dass sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen. Unser Personal tut alles dafür, dass ein TAKE-Besuch zu einer perfekten Mittagspause oder einem wertvollen Business-Lunch wird. Sogar bei der Anordnung der Sitzgelegenheiten haben wir darauf Wert gelegt.

Dabei greift die Formsprache des Interieurs bewusst die Ästhetik des Horex-Gebäudes auf und spiegelt diese wider. Denn dieser Bau des Bad Homburger Architekten Uwe Stoll ist ein echtes Highlight: Einem stilisierten Horex Einzylinder-Motor nachempfunden, ist es eine Hommage an die legendäre Motorradmanufaktur. Die zentralen Designelemente des Gebäudes sind horizontale Stahlträger, die Kühlrippen imitieren sowie eine riesige, um eine Ecke geschwungene, Fensterfront.

Hinter diesem Panoramafenster hat TAKE Quartier bezogen und versorgt Euch mit frischem, gesundem Lunch und besten Ausblicken. Ihr findet uns in der Horexstraße 6 in Bad Homburg.